JHS
Jugendhaus 1
CH–7212 Seewis Dorf
Tel +41(0)81 300 10 10
Fax +41(0)81 300 10 11
E-Mail info(at)jhs.ch

Teilen:

Ansehen:

Facebook
Twitter
Youtube
FERIÄ ZUM ERLÄBNIS WIRD
DÖTA WO

• Willkommen •

jhs – döta wo...

...du immer willkomma bisch! Auf diesen Seiten möchten wir das JHS vorstellen. Freue dich auf abwechslungsreiche Ferien...

Nächstes JHS–Angebot: 26.12.14 – 01.01.15 Neujahrscamp für Jugendliche ab 15 Jahren

• Das findest du bei uns •

Abwechslungsreiche Ferien

  • JHS

    Jesus Hominum Salvator (Jesus, Retter der Menscheit)
    Das ist auch die Grundlage unserer Arbeit.

    Versammlungsraum

    heller, freundlicher Versammlungsraum mit Beamer, Flip-Chart, Hellraumprojektor

    Spiele

    Spielwiese, Ping-Pong-Tische, Tischfussball, Kinderspielgeräte, Kinderpool, Minigolf

  • Zimmer

    130 Betten in 55 Zimmer
    74 Betten in 6 Massenlager


    Turnhalle

    24m x 12m grosse Turnhalle mit Ausrüstung für Unihockey, Fussball, Volleyball und anderen verschiedenen Sportarten

    Verpflegung

    Frühstücksbuffet
    abwechslungreiche Mahlzeiten

  • Familienfreundlich

    günstige Preise
    Familieneinheiten
    Kinderspielplatz

    Aussicht

    Grosse Sonnenterrasse, riesiger Grünumschwung, herrliche Aussicht auf die Bündner Berge

    Seewis

    Bergdorf, Kurort, viel Natur

  • Relax

    Gemütliche Sitzgruppen im ganzen Haus
    Verschiedene Aufenthaltsräume

    Parkplatz

    Genügend eigene kostenlose Parkplätze


    Saison

    viele Wander- und Spazierwege, Trottiplausch
    eigener Dorfskilift, nahegelegens Skigebiet

• Winter 2015 im JHS •

Winter(sport)ferien für alle

Ob klein oder gross: Winterferien im JHS machen Freude!

Special: Ermässigte Preise für Liftkarten, Mietmaterial und Kurse in Grüsch–Danusa!

  • Neujahrscamp

    26.12.14 – 01.01.15

    Bungee Jumping, Hochseillaufen, Fallschirmspringen
    - sportliche Grenzerfahrungen, die du vielleicht
    schon erlebt hast. Im Neujahrscamp 2014 gibt es neben Sport noch viele weitere Highlights zum Thema „Grenzerfahrungen“. So rutschen wir mit Jesus & vielen anderen Jugendlichen zwischen 15 - 25+ Jahren ins 2015! Wir freuen uns darauf!

    Leiter: Eva-Maria & Markus Isselhard,
    Patrick Bolliger und Team
    Special Guest: Ein Team vom Weissen Kreuz

    Alter: Ab 15 Jahre (Jg. 1999)
    Anreise am Freitag, 26.12.14 ab 16.00 Uhr
    Schluss am Donnerstag 01.01.15 nach dem Frühstück um ca. 09.00 Uhr,
    Eine Unfallversicherung wird unsererseits nicht abgeschlossen!

    Flyer

  • Ferienwochen mit Camp

    Ferien für ALLE! Relaxen. Geniessen. Gemeinschaft. Action. Spass. Altersgerechte Angebote (Spielgruppe, Kinderclub, Kids, Teens, Erwachsene). Zusammen erleben, wie Jesus wirkt!

    Besonderes: Mit separatem Camp für Kinder (10 bis 12 Jährige) und Teenager (13 bis 16 Jährige)

    24.01. – 31.01.15
    Thema: Wie der Glaube in den Alltag kommt
    Referent: Jürgen Neidhart

    14.02. – 21.02.15
    Thema: Lass dich überraschen!
    Referent: JHS – Team

    Anmelden

  • Wintercamps für Kids & Teens

    24.01. – 31.01.15 Camp 1

    14.02. – 21.02.15 Camp 2

    Thema: Flying Eagle
    Leiter: Eva–Maria & Markus Isselhard und Team

    Der Adler ist König der Lufte, mit scharfen Blick und kraftvollem Flug. Er hat eine ganz klare Vision in seinem Leben. Gott hat auch eine Berufung in dein Leben hinein gelegt. Entdecke deine Berufung! Wir freuen uns auf dich und die Wintercamps, denn in dir steckt mehr als du denkst. Bis bald im JHS!

    > Komm auch ins Camp, wenn du weder Ski oder Snowboard fährst. Es wird auch fur dich jede Menge angeboten!

    > Tolle Ski- und Snowboardferien fur alle Anfänger und Profis dank unserem super Kurs– und Mietangebot!

    Anmelden

  • Ferienwochen

    Ferien für ALLE! Relaxen. Geniessen. Gemeinschaft. Action. Spass. Altersgerechte Angebote (Spielgruppe, Kinderclub, Kids, Teens, Erwachsene). Zusammen erleben, wie Jesus wirkt!

    Besonderes: Es findet KEIN paralleles Kids- und Teenscamp statt.

    31.01. – 07.02.15
    Thema: Sind wir ausgeklügelten jüdischen Fabeln gefolgt?
    Referenten: Richard & Susanne Wiskin

    07.02. – 14.02.15
    Thema: Unsere Lebensbestimmungen in Dur und Moll vor Gott bringen
    Referent: Peter Henning

    Anmelden

• NEU •

Spende deine Punkte

Viele Kleinbeträge ergeben auch eine grosse Summe!

Genau hier setzt die Idee an. Anstatt auf das eigene Konto  sammeln viele auf das JHS-Konto. Wir können damit eine Menge der Alltagseinkäufe bezahlen.

 

Es funktioniert ganz einfach:


MIGROS – CUMULUS
Migros KundInnen können ihre Cumulus-Punkte auf das Cumulus-Konto vom JHS übertragen.

Anleitung Cumulus

COOP – SUPERCARD
Coop KundInnen können ihre Supercard-Punkte auf das Supercard-Konto vom JHS übertragen.

Anleitung Supercard

Bei Fragen oder Schwierigkeiten schreibe uns dazu einfach eine E-Mail an buero@jhs.ch oder telefoniere uns auf 081 300 10 10.

DANKA FÜR DINI MITHILF